Nächste Veranstaltungen

Di Jan 25 @18:15 -
Dienstags-Lauftraining
Mi Jan 26 @19:00 -
Mittwochs-Hallentraining
Fr Jan 28 @17:30 -
Freitags-Hallentraining

TOM: Feuerwerk zum Saisonabschluss

Zum Abschluss der nationalen OL-Saison 2021 sicherte sich der OLG-Chur-Nachwuchs am Sonntag drei Medaillen an der Schweizer Meisterschaft im Team-OL.

Den Titel in der Kategorie H16 holten sich Elia Gartmann und Marco Wagenführ zusammen mit Corsin Müller (OLG Galgenen). Gar als reines OLG-Chur-Team aufs Podest liefen die D14-Juniorinnen: Luisa Gartmann, Lia Frischknecht und Nina Gujan liefen im Toppwald bei Münsingen zu Silber. Die dritte Medaille gab es für Nicolò Infanger: Zusammen mit Jan Burkhardt (OLV Luzern) und Gian-Andri Müller (OLG Galgenen) sichert er sich Bronze bei den H18.

Nur ganz knapp neben dem Podest klassierten sich die H14-er: Andri Gujan, Severin Moser und Gian Marco Comte wurden mit lediglich 20 Sekunden Rückstand aufs Podest Vierte.

Herzliche Gratulation!

Ranglisten